Im  September 2018 fand begleitend zu den Merseburger Orgeltagen und dem Tag des offenen Denkmals die "XIV Werkschau" des MerKunst e.V. im Schlossgartensalon Merseburg statt. Fünfzehn Mitglieder des Merseburger Kunstvereins stellten ihre künstlerischen Werke (Fotografien, Bilder, Keramiken und Metallskulpturen) vor. Mehr als 60 Gäste besuchten die Vernissage und am ersten Wochenende kamen schon über 400 Besucher in die Ausstellung. Wir danken für die großartige musikalische Begleitung des Eröffnungsabends durch Michael Weber und Richardt Dörrheit von der Musikidee Leuna.

Einladung Werkschau 14 1Einladung Werkschau 14 2

Ausstellungsfotos 14. Werkschau

 

 

Reges Interesse fand auch der neue Band 3 der Reihe "Merseburg im Wandel der Zeit" . Auch im Anschluss an die Ausstellung im Tiefen Keller Merseburg zu erwerben.

 

image 3 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

 

Merken

Merken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.